B-Jugend JFG Donau-Dillingen - (SG) SpVgg Deiningen 0:2 ( 0:1 )

Im Dillinger Donaustadion war die  (SG) SpVgg Deiningen bei besten äußeren Bedingungen zu Gast.
 
In der Anfangsphase standen beide Mannschaften sicher im Mittelfeld und Abwehr und versuchten ihr Spiel nach vorne aufzuziehen.  In der 8. Spielminute setzte sich Mert Arslan am linken Flügel durch, doch seine scharfe Flanke verpassten gleich zwei JFG-Spieler. In der 13. Minute war dann Thomas Husser von einem Querschläger im Strafraum der Gäste überrascht und brachte den Ball aus aussichtsreicher Position nicht auf das Tor. Mit vielen Spielverlagerungen und Diagonalpässen versuchte unser Team die Gäste auszuspielen und zum Torerfolg zu kommen. Dies jedoch gelang in der 37. Minute den Gästen. Mit zwei Doppelpässen wurde die Abwehr ausgespielt, Brian Sturm im Tor war machtlos und die Deininger gingen in Führung.

Zu Beginn der zweiten Halbzeit waren unsere Jungs nicht im Bilde. Die Gäste hatten mehrere Konter und Torgelegenheiten und mit viel Glück und einem sicheren Torwart Brian Sturm konnte eine höhere Führung der Gäste vermieden werden. Doch beim 0:2 in der 55. Spielminute war auch er ohne Chance. Mittelfeld und Abwehr wurden über drei Stationen ausgespielt und die Gäste kamen frei zum Abschluss. Die erste Torgelegenheit in der zweiten Halbzeit für unsere JFG Donau-Dillingen hatte Thomas Husser in der 60. Spielminute mit einem Schuss von der Strafraumkante, der aber vom Gästekeeper pariert werden konnte. In den letzten zehn Minuten ging dann David Osterrieder ins Tor und Brian Sturm verstärkte die Angriffsbemühungen. Er konnte auch nach einer Ecke aufs Tor köpfen brachte aber zu wenig Druck hinter den Ball. Gegen Ende der Partie wollte man noch ein Tor erzwingen doch die Gäste verteidigten geschickt und konnten so drei Punkte aus dem Donaustadion mitnehmen.

Nach dem Spiel war der Trainer Rainer Baumgarten mit der Moral und der Einstellung seines Teams zufrieden, kritisierte aber die Fehler im Aufbauspiel und die insgesamt hohe Fehlpassquote beim Kurzpassspiel.


Das Team der JFG Donau-Dillingen:       

Sturm Brian, Thorwarth Philipp, Hartmann Max, Arnold Manuel, Dreller Darius, Husser Thomas, Osterrieder David, Arslan Mert, Rohmeder Lukas, von Heyden Moritz, Herbort Benedikt, Alrahhal Nour,